Mein Herz ist voller Poesie

Wie ein Vogel

Ich lebe wie ein Vogel,
ganz leicht, voll Fröhlichkeit.
Ich weiß, des Vaters Fülle
ist bei mir alle Zeit.

Um das, was ich so möchte,
da bitte in den Herrn.
Und wenn ich es bekomme,
bedanke ich mich gern.

Auch, wenn ich’s nicht bekomme,
will ich gelassen sein.
Dann ist es jetzt nicht richtig,
das weiß der Herr allein.

Auch wenn ich’s nicht bekomme,
will ich voll Freude sein.
Gott macht ja keine Fehler,
Er ist mein Sonnenschein.

Er ist mein treuer Hirte,
egal, was auch geschieht.
Ich glaube und vertraue
und sing ein Dankeslied.

************

Wie ein Vogel

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen