Komm, wir gehen ins Licht

Werde aktiv

Bruno Gröning hat gesprochen,
jeder kann ein Helfer sein
und sich zur Verfügung stellen,
damit’s endlich licht und rein.

Damit allen Menschenkindern
endlich wird geholfen sein.
Das ist Botschaft, das ist Mahnung,
lasst den Nächsten nicht allein.

Doch der Feind hat viele Namen,
einer heißt Zufriedenheit.
Diese stoppt oft neue Taten,
so auch die Bequemlichkeit.

Brennen sollst du, Menschenseele,
sei stets hungrig und nicht satt.
Lasse deine Flamme leuchten,
strahlend hell und nicht ganz matt.

Auch die Angst ist unser Gegner,
mancher traut sich nicht so recht.
Komm heraus zu neuen Taten,
alter Trott ist immer schlecht.

Mensch, du hast doch Gott, den Vater,
setze um Sein gutes Wort.
Sei aktiv, dann kannst du wachsen,
alles wird ein bess’rer Ort.

Drum steh auf, sag Ja und helfe,
das ist „Dienen“, wie’s Gott meint.
Und die Welt wird neu erblühen –
Helfer, Diener, ganz vereint.

************

Werde aktiv

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen