Mein Herz ist voller Poesie

Vom Funken zur Flamme

Spür den Funken, Gottes Funken,
liebe Seele, hell und licht.
Spüre ihn in deinem Herzen,
spüre Hoffnung, Zuversicht.

Spüre Glauben und Vertrauen,
spüre Liebe, wenn du schweigst.
Wenn im tiefen Seelengrunde
du dein Herz zum Vater neigst.

Immer wieder schickt Er Boten,
die den Funken angefacht.
Immer heller wird sein Leuchten,
wenn du ihnen aufgemacht.

Bruno Gröning ist ein solcher
Gottesbote, dir gesandt.
Er will helfen, er will führen
Gotteskind ins Heimatland.

Nehme seine liebe Führung,
folge ihm, steh nicht herum.
Folge ihm auf allen Wegen,
frag nicht immer nach „Warum“.

Denn nur Demut, tiefer Glaube
und Vertrauen mehrt das Licht.
Folge, folge – ohne Zweifel,
ohne Folgen geht es nicht.

Dann kannst du Ihn ganz erleben,
Gott, der Herr, wird offenbar.
Jener Funken wird zur Flamme,
und ihr Licht ist hell und klar.

Ja, der Funke wird zur Flamme,
gleißend hell strahlt sie empor.
Gott, der Herr, ist diese Flamme,
und Sein Licht tritt hell hervor.

Gott der Herr, ist diese Flamme,
Schöpferkraft und Licht zugleich.
Streb zur Flamme, liebe Seele,
denn sie macht dein Leben reich.

************

Vom Funken zur Flamme

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen