Komm, wir gehen ins Licht

Über die Hürden

Lass mich nehmen alle Hürden
hier in diesem Lebenslauf.
Dann kann ich das Ziel erreichen,
es geht vorwärts und bergauf.

Jede Hürde trägt den Namen
einer Schwäche, die mich prägt.
Bruno Gröning wird mir helfen,
wenn ich’s ihm ans Herz gelegt.

Es heißt kämpfen, es heißt siegen,
es heißt glauben und vertraun.
Es heißt bitten, es heißt folgen,
tapfer stets nach vorn zu schaun.

Darf so manche Hürde nehmen,
neben mir die Lebensuhr.
Will doch alle Hürden schaffen,
bleibe fest auf meiner Spur.

Und das Leben wird sich ändern
auf der Bahn, die ich so zieh.
Liebe, Frieden, füll’n die Seele,
ich bin glücklich wie noch nie.

Oft muss ich auch mehrmals springen,
bis manch Hürde ist geschafft.
Doch mein Freund ist mir zur Seite,
gibt mir Mut und Trost und Kraft.

Manche Schwäche wird zur Stärke,
manche Sucht ist gänzlich fort.
Doch vollkommen will ich werden,
das ist’s Ziel, ist Gottes Wort.

Und so lauf ich und so kämpf ich,
nichts hemmt wirklich meinen Lauf.
Fest im Willen, fest im Glauben
geht es vorwärts und bergauf.

************

Über die Hürden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen