Komm, wir gehen ins Licht

Steh darüber

Lass dich niemals von dem Bösen
in so manchen Abgrund ziehn.
Steh darüber, bitte, glaube,
denn dann muss das Böses fliehn.

Und vor allem: Bleibe standhaft,
stelle es direkt ins Licht.
Stelle dich nicht unters Dunkel,
denn sonst leuchtest du ja nicht.

Steh darüber und sei standhaft,
was dir auch je geschehen mag.
Steh darüber, steh darüber,
heute, morgen, jeden Tag.

Steh darüber, folg den Worten,
die der liebe Freund gebracht.
Das zerbricht dir alle Ketten,
und ein Ende hat die Nacht.

Steh darüber, ein „Unmöglich“,
Mensch, das akzeptiere nicht.
Blühe, wachse, liebe Seele,
bleibe in des Vaters Licht.

Steh darüber, steh darüber,
komm und stimm mit ein.
Steh darüber, steh darüber,
so soll es nun immer sein.

************

Steh darüber

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen