Mein Herz ist voller Poesie

Sei wie ein Kind

Einst war ich klein und dachte bloß:
Wann bin ich denn nun endlich groß?
Ich dachte, wenn ich groß einst bin,
bekommt das Leben richtig Sinn.

Jetzt bin ich groß und wünsch mir fein,
dass ich im Herzen immer klein
und wie ein Kind das Leben seh,
ganz kindlich leicht durch alles geh.

Denn bist du Kind, ist‘s Herz noch rein,
es kann noch nicht verbildet sein.
Ja, alles Wünschen ist noch frei,
viel Glaubenskraft ist auch dabei.

Von unserm Freund steht das geschrieben:
„Ich bin stets noch ein Kind geblieben.“
Ja, Bruno Gröning muss es wissen,
wir wollen seinen Rat nicht missen.

Ich hab sein Wort schon angenommen:
Wie‘s Kind zu sein, ist mir willkommen.
Das Kindsein ist ein großes Glück,
es führt uns erst zu Gott zurück.

************

Sei wie ein Kind

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen