Mein Herz ist voller Poesie

Ostern – Ostern

Christus gab uns eine Lehre,
voller Reinheit, klar und gut.
Kam als Licht und reine Wahrheit,
und Er gibt uns Kraft und Mut.

Doch die Menschen, jammerschade,
schimpften Ihn als Lug und Trug.
Sahen nicht die große Gnade,
und sie brachen Gottes Krug.

So ist Er für uns gegangen
als des Glaubens lichtes Mal.
Doch nun dürfen wir erlangen,
was Er brachte in das Tal.

Gottes Kraft ist Seine Gabe,
sie ist Seines Lichtes Sieg,
wie das Licht aus Seinem Grabe,
als Er auf zum Himmel stieg.

Ja, Gott ließ Ihn auferstehen,
holte heim Sein liebes Kind,
und die Menschen konnten sehen,
wie groß Gottes Taten sind.

Und nun weiß ich, diese Lehre
ist der Weg zum Gottesglück.
Und ich möchte jede Stunde
weiter vor und nie zurück.

Ich weiß, es war nicht vergebens,
Deine Taten, Christus mein.
Du bist mir das Licht des Lebens,
das soll heut mein Danke sein.

************

Ostern

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen