Komm, wir gehen ins Licht

Nach Seinem Bild

Das, was Gott in Seinem Wesen,
das, o Seele trägst auch du.
Dazu zählen Liebe, Frieden,
höchste Freude, tiefe Ruh.

Gott schuf dich nach Seinem Bilde,
deinen Geist, dein wahres Ich.
Ganz und gar ein göttlich Wesen,
so erschuf Er dich und mich.

Das ist also deine Wahrheit,
das ist das, was du stets bist.
Lass dich nicht vom Ego stören,
weil das nicht zum Besten ist.

Lass dich nicht vom Bösen stören,
deine Wahrheit liegt im Licht,
in Gott selbst, dem Licht der Lichter,
alles andre achte nicht.

Alles andre weise von dir,
gib dich ganz dem Vater hin.
Sag stets Dank für Seine Gaben,
lass Ihn niemals aus dem Sinn.

Lass Ihn nie aus deinem Leben,
denn sonst bist du geistig tot.
Nur in Gott ist Leben Leben,
ohne Ihn ist nur noch Not.

Gotteskind, denk deiner Herkunft,
das sei dir stets höchste Pflicht.
Du bist ganz nach Seinem Bilde,
du bist Licht aus Seinem Licht.

************

Nach Seinem Bild

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen