Komm, wir gehen ins Licht

Ich möchte immer danken

Ich sag Danke früh am Morgen,
ich sag Danke bis zur Nacht.
Dankbarkeit vertreibt die Sorgen,
Dankbarkeit – und mein Herz lacht.

Dankbarkeit ist mein Begleiter,
Dankbarkeit, du gehst stets mit.
Dankbarkeit macht mein Herz heiter,
Dankbarkeit auf Schritt und Tritt.

Gott, dem Herrn, will ich stets danken,
heute, morgen, alle Zeit.
Er erfüllt mich ohne Schranken,
Er macht alle Räume weit.

Wunder, Wunder, ohnegleichen
sieht mein Herz, wohin es schaut.
Überall schenkt Gott uns Zeichen,
damit es uns lieb erbaut.

Fülle ist des Vaters Zeichen,
schau doch nur nach hier und dort.
Fülle, Fülle, ohnegleichen.
Von Dir, Herr, geh ich nie fort.

Ich sag Danke früh am Morgen,
ich sag Danke bis zur Nacht.
Dankbarkeit vertreibt die Sorgen,
Dankbarkeit – und mein Herz lacht.

************

Ich möchte immer danken

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen