Komm, wir gehen ins Licht

Neujahr – Gruß dem Neuen Jahr

Woll’n das Neue Jahr begrüßen,
das der Vater offenbart.
Und das Glück liegt uns zu Füßen,
wenn wir uns um Ihn geschart.

Woll’n, dass dieses Jahr uns bringe
Glück, Erfolg für unser Werk.
Auf dass uns auch stets gelinge,
unser Anstieg auf den Berg.

Woll’n im Guten immer weiden,
voller Glauben und Vertrau’n.
Woll’n das Schlechte immer meiden,
wollen hin zum Vater schau’n.

Sind dabei ja stets geleitet
an des Freundes lieber Hand.
Wir sind dabei auch begleitet
von dem lichten Liebesband.

Woll‘ in dieser Liebe leben,
großer Gott, gib uns den Mut.
Woll’n nach dieser Liebe streben,
und die Welt wird wieder gut.

Jeder Tag soll uns erfüllen,
Lebenswerk ist Gottespflicht.
Gott wird uns dabei umhüllen
mit der Freude und dem Licht.

Wollen unser Bestes geben,
wagemutig, immer, gern.
Wach und aufrecht woll’n wir leben,
stet’ges Zeugnis für den Herrn.

Fühlen Glück in unsren Herzen,
warmes Licht wird offenbar.
Zünden ihm jetzt viele Kerzen,
diesem schönen neuen Jahr.

************

Gruß dem Neuen Jahr

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen