Komm, wir gehen ins Licht

Es ist wieder Frühling

Nach dem Winter tönt’s nun wieder,
überall die Frühlingslieder.
Lebensfreude, frische Taten,
da wird’s Werk sehr wohl geraten.

Die Natur wird wieder munter,
heller, froher, schöner, bunter.
Ja, so herrlich ist ihr Treiben,
mancher wünscht sich: So soll’s bleiben.

Manches Pflänzchen will sich zeigen,
will sich einreih’n in den Reigen.
Ja, den Willen mag ich loben,
denn er zieht uns erst nach oben.

Das hat auch der Freund geraten:
Wie der Wille, so die Taten.
Mutig gilt’s nach vorn zu streben,
dann geht es bergauf im Leben.

Überall ist jetzt ein Regen,
ganz erfüllt von Gottes Segen.
Ja, auch wir woll’n Neues wagen,
nicht nur in den Frühlingstagen.

************

Es ist wieder Frühling

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen