Komm, wir gehen ins Licht

Erwacht sein, Vorbild sein

Strahle aus, was dir gegeben,
Gotteskind, sei ein Gefäß
für des Vaters edle Gaben,
sei vollkommen – Ihm gemäß.

Liebe ist die höchste Gabe,
Gott ist Liebe, sei’s auch du.
Alles, was der Liebe dienlich:
Stehe auf, geh hin und tu.

Frieden, welche große Gabe,
die dir Gott ins Herz gelenkt.
Strahle Frieden aus, o Seele,
weil Er sich auch dadurch schenkt.

Auch die Freude, Gottes Gabe,
sei gepflegt und hoch geehrt.
Freue dich in allen Stunden,
Gotteskind, du bis es wert.

Strahle aus, was dir gegeben,
strahle einfach, rede nicht.
Dann wird’s auch die Welt erleben,
denn sie braucht noch so viel Licht.

Sei ein Vorbild deinem Nächsten,
denn auch in ihm ist das Licht.
Gib ihm Mut, auch so zu leuchten,
denn von selbst tut er’s wohl nicht.

Wache auf – von Gott gerufen,
strahle aus, was du schon hast.
Tue das an jedem Tage,
bis es alle Welt erfasst.

Wache auf – von Gott gerufen,
tue das, was Ihm gefällt.
Strahle aus, was dir gegeben,
sei ein Leuchtturm dieser Welt.

************

Erwacht sein, Vorbild sein

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen