Komm, wir gehen ins Licht

Du

Du bist mein Alles und noch mehr,
Du, Herr, ich liebe Dich so sehr.
Du kennst im Herzen meine Bahn,
Du bist mein Hirte und mein Kahn.

Du bist das Herz, das in mir schlägt,
Du bist der Geist, der mich bewegt.
Du bist die Sonne, die mich lenkt,
Du bist das Wasser, das mich tränkt.

Du bist der Odem tief in mir,
Du bist die Wärme, wenn ich frier.
Du bist auf ewig für mich da,
Du bist mein Amen, bist mein Ja.

Du bist der Eine, der mich liebt,
Du bist der Segen, der stets gibt.
Du bist bei mir mit Kraft und Rat,
Du lässt mich leben in der Tat.

Du, Du allein kannst mich verstehn,
Du, Du allein wirst nie vergehn.
Du bist der Eine, der stets war,
Du bist der Vater, wunderbar.

Du bist das Licht, das allen scheint,
Du gibst mir Trost, wenn´s Herz mal weint.
Du bist die Hand, die mich stets hält,
Du bist der Herr im Himmelszelt.

Du bist mein Retter immerdar,
Du bist mir Freude, wunderbar.
Du bist mein Alles und noch mehr,
Du, Herr, ich liebe Dich so sehr.

************

Du

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen