Komm, wir gehen ins Licht

Die Zeit ist Gott

Ich staune, wie die Zeit vergeht.
Manch Samen wird jetzt eingesät,
wo eben noch der Schneemann stand.
Ganz grün wird jetzt das ganze Land.

Ich staune, wie die Zeit vergeht,
schon wieder hat die Uhr gedreht.
Und immer weiter tickt die Zeit,
aus „jetzt“ wird schnell Vergangenheit.

„Die Zeit ist Gott“, sie ist viel wert,
so wie es Bruno Gröning lehrt.
Drum wollen wir an allen Tagen
stets unsern lieben Freund befragen.

Er will dir helfen, will dich führen,
was für dich gut ist, darfst du spüren.
Das setze immer um mit Freuden,
dann wirst du nie mehr Zeit vergeuden.

************

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen