Mein Herz ist voller Poesie

Die Kraft, die wir brauchen

Jedes Fahrzeug braucht den Treibstoff,
damit es sich recht bewegt,
Denn das ist der Sinn beim Auto,
das man putzt und das man pflegt.

Ist es leer, geht es zum Tanken,
und man tankt mit Kraftstoff voll,
ja, dann kann das Auto fahren,
ganz genau, wie es auch soll.

Auch der Mensch benötigt Treibstoff,
Kraft für alles, was er tut,
denn nur kraftvoll kann’s gelingen,
denn nur kraftvoll wird es gut.

Essen, Trinken und das Schlafen,
das ist gut und das ist recht,
das ist Öl, so wie beim Wagen,
doch nur Öl, das wäre schlecht.

Wahre Kraft, die kommt von oben,
von dem Vater dieser Welt,
Er hat uns in Seiner Liebe
einen Freund hierhergestellt.

Heilstrom, den uns Bruno lehrte,
Mensch, das ist Kraftstoff für dich,
Heilstrom, das sind gute Kräfte,
fließen stets für dich und mich.

Fließen, wenn wir uns einstellen,
zweimal täglich ist die Pflicht,
Heilstrom, Treibstoff, den wir brauchen,
er führt’s Gotteskind zum Licht.

************

Die Kraft, die wir brauchen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen