Mein Herz ist voller Poesie

Der gute Regen

Sonnenschein in Straßen, Gassen,
Sonnenschein in Wald und Feld.
Ach, wie gibt das Leben reichlich
von dem, was uns gut gefällt.

Manchmal lässt es Gott auch regnen,
auch wenn uns das nicht gefällt.
Doch der Regen bringt das Wachstum
allen Pflanzen auf der Welt.

Unser „Regen“ ist der Heilstrom,
der uns stärkt und sanft erquickt
und den Gott durch Bruno Gröning
dem, der sich einstellt, dann schickt.

Ja, nur Essen, Trinken, Schlafen,
das alleine ist es nicht.
Erst des Vaters guter Heilstrom
bringt der Seele Gottes Licht.

Dieser gute, liebe Heilstrom
gibt uns Kraft und wäscht uns rein.
Gott selbst kommt uns da besuchen,
darum auf und stell dich ein!

************

Der gute Regen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen