Komm, wir gehen ins Licht

Den Akku laden

Stell dir vor, du hast ein Handy,
und der Akku ist ganz leer.
Dann kannst du es nicht benutzen,
denn es funktioniert nicht mehr.

Erst der Strom aus der Steckdose
macht den Akku wieder voll.
Jetzt kannst du das Handy nutzen,
alles läuft, so wie es soll.

Auch das Denken, Tun und Sprechen
macht uns oftmals ziemlich leer:
Müdigkeit in Körper, Seele
und so vieles fällt recht schwer.

Ja, dann nutze Gottes Heilstrom,
hör auf Bruno Grönings Wort.
Stell dich ein, das füllt den Akku,
und die Müdigkeit ist fort.

Du kommst wieder ganz zu Kräften,
alles läuft, so wie es soll.
Stell dich öfter ein und achte,
dass der Akku immer voll.

************

Den Akku laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen