Komm, wir gehen ins Licht

Danke, Danke

Danke, dass ich Hände hab,
Füße auch zum Gehen.
Danke, dass ich hören kann,
essen, trinken, sehen.

Danke für den Körper mein,
den Du mir gegeben.
Ohne ihn könnte ich nichts
hier im Erdenleben.

Er ist so ein Wunderwerk,
kein Mensch kann´s erbauen.
Darum will in Dankbarkeit
ich ihn täglich schauen,

schauen und ihm jeden Tag,
stets Beachtung schenken.
Wenn ich täglich „Bitte“ sag,
wirst Du mich lieb lenken.

Danke für die Sinne mein,
die Du mir gegeben,
und so vieles andre auch
für mein Erdenleben.

Dankbar will ich immer sein,
alles sind Geschenke.
Gaben, lieber Gott, von Dir,
gib, dass ich ´s bedenke.

************

Danke, Danke.pdf

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen