Komm, wir gehen ins Licht

Alle sollen es jetz wissen

Für die Welt bist du gekommen,
lieber Freund, so ist dein Wort.
Alle sollen es jetzt wissen,
jede Seele, jeder Ort.

Muttersprache ist das Werkzeug,
dass es jeder hören kann.
Denn das Wort steht doch am Anfang,
mit dem Wort fing es einst an.

Mit dem Wort kommt das Verständnis,
da kommt Glauben und Vertrau’n.
Das sei Basis für das Leben,
nicht so sehr das bloße Schau’n.

Also gilt’s zu übersetzen
in die Sprachen dieser Welt.
Bruno Gröning woll’n wir fragen,
es geschieht, was ihm gefällt.

Viele, viele liebe Freunde
schaffen daran Tag und Nacht,
dass des Freundes gute Worte
in die ganze Welt gebracht.

Dafür woll’n wir uns einstellen,
keiner schafft es je allein.
Damit es zur Wahrheit werde:
Alle Welt soll wissend sein.

Sollen kennen diese Lehre,
überall gehört sie hin.
Denn die Wahrheit seiner Worte
geben uns des Lebens Sinn.

Religionen und Nationen,
das ist alles ganz egal.
Gottverbindung ist entscheidend,
nur sie hebt uns aus dem Tal.

Muttersprache ist das Werkzeug,
dass es jeder haben kann.
Alle sollen es jetzt wissen,
dann nur kommt das Licht voran.

************

Alle sollen es jetzt wissen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen