Komm, wir gehen ins Licht

Adler des Lebens

Du, Gotteskind, bist wie ein Adler,
zum Höchsten, Mensch, schwinge dich auf.
Dort wartet dein göttliches Erbe,
dorthin lenke stets deinen Lauf.

Gott sandte den Freund dir auf Erden,
wie reich ist der Mensch, den er führt.
Mit ihm ist dir nichts mehr unmöglich,
weil durch ihn Gott selbst dich berührt.

O Adler des Lebens, flieg weiter,
flieg weiter und bleibe nicht stehn.
O fliege, wie Gott dir’s geraten,
dann wird auch das Höchste geschehn.

Das Höchste, o Adler des Lebens,
Gottvater hält’s für dich bereit.
Gib hin dich der Gnade des Himmels,
sei wachsam und nutze die Zeit.

So fliege, o Adler des Lebens,
zum Höchsten, Mensch, schwinge dich hin.
Dort wartet dein göttliches Erbe,
dort wartet das große ICH BIN.

************

Adler des Lebens

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen